Erklärvideo "Der neue CO2 Preis"

Die von der Bundesregierung im Rahmen des „Klimaschutzprogramm 2030“ beschlossene Bepreisung des klimaschädlichen CO₂ betrifft ab 2021 insbesondere den Energiesektor. Da die alltäglichen Handlungen eines jeden Menschen den Ausstoß des Treibhausgases CO2 auf verschiedenste Weise beeinflussen, geraten wir im Thema Klimaschutz Alle in die Verantwortung. So ist es keine neue Erkenntnis, dass das Erreichen der Klimaschutzziele eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist, die nur durch gemeinsames Umdenken und Handeln gemeistert werden kann. Die GASAG AG wand sich daher mit einer sensiblen Frage an die Berliner Infografik-Agentur INFOGRAFIK PRO: „Wie kann man dieses Thema, und die damit verbundene finanzielle Mehrbelastung an die Verbraucher vermitteln, ohne sie dabei vor den Kopf zu stoßen?“

Follow:
Share: